Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.

 

Virtuelle Bielefelder StadtBahn

Edit: Das Projekt wurde über mehrere Jahre hinweg leider nicht mehr fortgeführt.

 

 

Es handelt sich dabei um ein Projekt, welches als Add-On für das Computersimulationsspiel "Pro Train Perfect" programmiert wird.

In dem Spiel gibt es alle 4 Bielefelder Hauptlinien mitsamt dem Betriebshof in Sieker, welche möglichst originalgetreu an die realen Strecken angepasst werden. Zudem kann man auch die 4 Einsatzlinien Linie 10, 12, 13 und 18, im Spiel virtuell fahren.

Das Spiel soll möglichst an reale Bedingungen angepasst werden. So gibt es in diesem Add- On auch die Dienstanweisungen, welche der Fahrer einzuhalten hat. Zudem werden für die Gestaltung der Umgebung einige Gebäude aus Bielefeld und die reale Umgebung repaintet. Im Spiel werden zudem auch originale Bielefelder Haltestellenansagen verwendet.

Die Fahrzeuge werden noch Stück für Stück gebaut. Es soll im virtuellen StadtBahnspiel auch die M8C und M8D Wagen geben.

Das gesamte Projekt wird zurzeit noch programmiert. Einige Streckenabschnitte und Linien wurden bereits fertiggestellt. Das Programmieren und Erstellen eines solchen Spiels und der Strecken nimmt viel Zeit, Geduld und Aufwand ein.

 

Bilder von der virtuellen Bielefelder StadtBahn

Ein vorläufiger M8C Wagen Richtung Stieghorst an der Haltestelle Auf der Hufe. Ein Bielefelder M8C wird noch erstellt.

 

Wagen 594 mit der Arminia Werbung auf dem Betriebshof in Sieker, ohne Umgebung.

 

Innenraum des Arminia Wagens.

 

Der Abschnitt Kattenkamp - Heidegärten, im Hintergrund die Haltestelle Heidegärten.

 

Der vorläufige M8D Innenraum. Die Sitzbezüge und Stangen werden noch entsprechend angepasst.

 

Die Innenanzeige im M8D, links daneben die Wagennummer.

 

Der vorläufige M8D von aussen. Das Fahrzeug ist hier der Niederflur-Wagen TW6000 in M8D Lackierung.

 

Die Haltestelle Sieker Mitte.

 

Der Arminia Wagen an der Haltestelle Universität.

 

Wagen 564

 

Wagen 567 mit Werbung in der Werkstatt.

 

Die Arminia Traktion von der Seite.

 

Der M8D in seiner neuen Frontgestaltung.

 

Edit: Das Projekt wurde über mehrere Jahre hinweg leider nicht mehr fortgeführt.

Dies ist eine kostenlose Homepage erstellt mit hPage.com.